[kju.at:] digital solutions

Top 3 Digital Trends im Jahr 2017

Was liegt zu Jahresende näher als eine Trend-Vorschau für das folgende Jahr? Was sind die Next Big Things im Digital Marketing? Wir haben für euch unsere Favoriten ausgewählt:

Video

Ihr glaubt, Video ist schon ein alter Hut? Das mag faktisch stimmen, aber Video ist weiterhin wachsend – vielleicht sogar mehr denn je. Egal ob im Facebook Newsfeeds, in der Whatsapp Freunde-Gruppe oder auf Instagram und Snapchat - überall dominiert das  Video. Derzeit sind mehr als 50% der mobilen Daten schon Bewegtbild zuzuschreiben, Tendenz steigend. Damit einhergehend ist auch die steigende Anzahl an Social Media Live Video Übertragungen.

Facebook als Meister der Business Opportunities arbeitet derzeit schon an einem Redesign seiner Apps, um so einen eigenen Videotab zu integrieren und so Master of Video im Online Universum zu werden.

Wir bei [kju:] erarbeiten übrigens unter anderem leidenschaftlich für Coca-Cola Video Content und probieren immer wieder gerne mal was Neues aus. Überzeugt euch selbst.


AAI (Applied Artifical Intelligence)

z.B. zur Anwendung von Chatbots: jeder kennt wohl Apples Siri bzw. Microsofts Cortana. Jedoch verwenden nicht nur diese beiden Giganten Chatbots, sondern z.B. auch die Austrian Airlines im Kundenservice via Facebook Messengers – eine typische Einsatzmöglichkeit für Bots.

Bots können via Text, Bilder und sogar Emojis kommunizieren. – je nach festgelegten Antworten, können Bots sogar witzig und wortgewandt auf Fragen reagieren. Wenn jemand trotzdem nicht vom Bot überzeugt sein sollte, kann man über eine angezeigte Schaltfläche jederzeit mit einem realen AUA Mitarbeiter sprechen.

[kju:] konnte dieses Feature bereits sehr erfolgreich in der Weihnachtskampagne 2016 für Coca-Cola Österreich via Facebook Messenger umsetzen. So hatte der Weihnachtsmann mehr Zeit für seine Familie 🎅


Snapchat Custom Geofilter

Diese besonderen Snapchat Geofilter können die Logos oder die Werbebotschaft einer Marke beinhalten und so dazu führen, dass große Mengen an Snapchat Usern mit Markencontent bespielt werden – diese Art der Kommunikation ist besonders effektiv, da noch relativ wenige Firmen die Geofilter für Marketingzwecke nützen.

Auch auf Snapchat sind wir sehr aktiv für unsere Kunden – egal ob es um Stories, Aktivierungen oder Promos geht. Unter anderem unterstützen wir Fanta Schweiz tatkräftig mit Content für ihren Snapchat Kanal und das [kju:] Social Media Team snappt mit großer Leidenschaft, um die Community weiter auszubauen.

Niklas Strohmeier /
Share:

Blogübersicht

­ WIEN
Servus @ [kju:]
Neubaugasse 31/21
A-1070 Wien
­ +43 1 4022960
­ wien@kju.at

­ ZÜRICH
Grüezi @ [kju:]
Hardturmstrasse 76
CH-8005 Zürich
­ +41 43 2041824
­ zuerich@kju.at

kju.at verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten.
Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.